09.08.2012 – Kategorie: Pressemitteilungen

Alfahosting entscheidet sich für den Homepage-Baukasten CM4all SitesDeutscher Hosting- und Domainanbieter Alfahosting schließt OEM Lizenzvereinbarung mit der Content Management AG.

Köln, Deutschland; Boston, USA – 9. August 2012

Die Content Management AG (kurz: CM-AG), führender Anbieter von hochskalierbaren Internet-Anwendungen und Mehrwertdiensten, freut sich bekannt zu geben, dass die Alfahosting GmbH kürzlich einen OEM Partnervertrag mit mehrjähriger Laufzeit für CM4all Sites abgeschlossen hat. Das 1999 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Halle (Saale) ist ein langjähriger OEM Partner der CM-AG und vermarktet bereits seit 2008 erfolgreich den CM4all WebsiteCreator sowie das CM4all OnlineDrive.

„Der Entschluss, die Partnerschaft mit der Kölner Content Management AG weiter auszubauen, entstand aufgrund der positiven Erfahrungen, die wir in den letzten Jahren mit CM4all Produkten gesammelt haben. Die Produkte sind von Grund auf für das OEM Geschäft konzipiert und stellen uns als Partner die notwendigen Schnittstellen, APIs und Tools zur Anpassung an unsere Bedürfnisse und Integration in unsere Systemlandschaft zur Verfügung. Bei CM4all Sites überzeugt insbesondere die neue Möglichkeit das Produkt vollständig auf einzelne Zielgruppen bzw. Branchen ausrichten zu können. So wird es für unsere Kunden zukünftig noch einfacher, selbständig eine professionelle Website zu erstellen und zu pflegen“, erklärt Moritz Bartsch, Geschäftsführer der Alfahosting GmbH.

CM4all Sites bietet zahlreiche Innovationen wie die „Instant Setup Page“, einen verbesserten WYSIWYG-Editor und einen umfangreichen Dateibrowser mit interaktiver „Drop Zone“. Mit Hilfe der neuen Widget-Technologie der CM-AG können selbst Nutzer ohne Vorkenntnisse und Erfahrung in der Erstellung von Webseiten anspruchsvolle Funktionen in ihre Website integrieren. Das Spektrum der Funktionen reicht dabei von Kontaktformularen über eine Wettervorhersage bis hin zur Einbindung von Social-Media Diensten wie Twitter® und Facebook®. CM4all Sites verfügt außerdem über ein offenes Widget API. In Kombination mit dem neuen Widget Developer Network ermöglicht dieses sowohl die Integration von Drittanbieterdiensten als auch einen kontinuierlichen Ausbau des Widgetkataloges durch die CM-AG, OEM Partner und externe Softwareentwickler. Oberstes Ziel bei der Entwicklung und Umsetzung aller Produktinnovationen war es, KMUs und Konsumenten eine besonders intuitive Bedienung der Applikation zu ermöglichen. Der Benutzer spart hierdurch kostbare Zeit, da er sich im Gegensatz zu einigen Konkurrenzprodukten nicht erst langwierig und dauerhaft einarbeiten muss und erstellt so professionelle Webseiten in wenigen Minuten. 

„Wir freuen uns über das erneute Vertrauen der Alfahosting GmbH in unsere Produkte und auf die Zusammenarbeit, um eine weitere  Einführung von CM4all Sites in unseren deutschen Heimatmarkt zeitnah realisieren zu können. CM4all Sites ist eine ideale Ergänzung des kundenorientierten Produktportfolios von Alfahosting und wird zukünftig maßgeblich zur erfolgreichen und intensivierten Zusammenarbeit unserer beiden Unternehmen beitragen“, sagt Robert Schovenberg, CEO der Content Management AG.

CM4all Sites wird in den kommenden Wochen an das Corporate Design angepasst, in einer deutschen Sprachversion im Rechenzentrum installiert und in die Systemumgebung von Alfahosting integriert.

Pressekontakt

 
General Contact
 
+49 (0) 221-6601-0
 
 

You need more information about our product? Please click the button and get in touch with us.

Contact form You need more information about our product? Please use the form below and we will get in touch with you.

loading